Videoüberwachung schreckt potenzielle Täter ab und trägt erheblich dazu bei, Straftaten zu verhindern oder größere Schäden zu vermeiden.

Moderne Videosysteme setzen hochauflösende IP-kameras mit integrierter Analytik ein. Sie erfassen die kleinsten Veränderungen im Überwachungsbereich und melden sie. Unsere Notrufleitstelle leitet dann sofort die notwendigen Maßnahmen ein.

Das kann Videoüberwachung:

  • Beobachten durch Ihre Mitarbeiter vor Ort oder unsere Leitstelle
  • Detektieren: Ereignisse erkennen und melden
  • Verifizieren ob ein Vorgang relevant ist oder nicht, um Fehlalarme zu vermeiden
  • Aufzeichnen: zur Nachbetrachtung und Auswertung

 

Kontaktieren Sie uns für mehr Informationen!