05 Sep

Prosegur schließt Integration der Prosegur Deutschland GmbH erfolgreich ab

Logo Oficina4

05/09/2014

  • Eintragung in das Handelsregister erfolgt
  • Verschmelzung der Gesellschaften tritt rückwirkend zum 01. Januar 2014 in Kraft

Ratingen, 5. September 2014. Die Prosegur GmbH, Marktführer für Geld- und Werttransport in Deutschland, hat die Integration der Prosegur Deutschland GmbH erfolgreich abgeschlossen. Dieser formale Schritt wurde durch den Eintrag in das Handelsregister dokumentiert. Die Verschmelzung der Gesellschaften tritt rückwirkend zum 1. Januar 2014 in Kraft.

Nach der Übernahme des deutschen Geld- und Werttransportgeschäfts von Brink’s im Dezember 2013 hat Prosegur die ehemalige Brink’s Deutschland GmbH für einen Übergangszeitraum in Prosegur Deutschland GmbH umfirmiert. Der nun erfolgte Handelsregistereintrag markiert den letzten Schritt der vollständigen Integration des übernommenen Geld- und Werttransportgeschäfts.

Der Übergang des Kundengeschäfts hatte für Prosegur in den vergangenen Monaten oberste Priorität. „Der Transfer des Geschäfts führte in einigen Regionen zu einem erhöhten Auftragsvolumen. Insbesondere durch den tatkräftigen Einsatz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter konnten wir das Mehr an Aufgaben stemmen“, sagt Dr. Lothar Thoma, Geschäftsführer von Prosegur in Deutschland. „Der hohe Einsatz aller Beteiligten hat es ermöglicht, dass wir unseren anspruchsvollen Zeitplan für eine zügige Umsetzung der Integration einhalten konnten“. Zum jetzigen Zeitpunkt sind alle Kundenverträge auf die Prosegur GmbH übergegangen.

Nach der Integration kann die Prosegur GmbH ihren Kunden heute alle Services in der gewohnten Dienstleistungsqualität aus einer Hand anbieten. Als Full-Service-Dienstleister verfügt Prosegur über ein breites Produktportfolio von automatisierten Einzahlungslösungen bis hin zum Cash Management.

Über Prosegur

Prosegur ist ein global tätiger Sicherheitsdienstleister. In Deutschland bietet die Prosegur GmbH umfassende Dienstleistungen im Bereich Sicherheitslogistik an. Zum Serviceportfolio der Prosegur GmbH gehören Cash Management Lösungen, Geldautomaten-Services, automatisierte Bargeldlösungen, Werte- und Kurierlogistik, Zolllagerung sowie die Planung und Implementierung von Sicherheitskonzepten. Weltweit beschäftigt Prosegur derzeit über 150.000 Mitarbeiter, davon rund 3.800 in Deutschland. Seinen deutschen Hauptsitz hat das Unternehmen in Ratingen. Als einziger Anbieter der Branche verfügt der Sicherheitslogistiker mit 30 Niederlassungen über ein bundesweites Netzwerk.