14 August 2018

Prosegur auf der "security essen"

Vom 25. bis 28. September 2018 ist Prosegur in Halle 1, Stand 1B21, vertreten

Herunterladen

105 KB

Teilen

Prosegur auf der

Ratingen, 14. August 2018 – Ende September 2018 ist Prosegur erneut auf der „security essen“, der Leitmesse für zivile Sicherheit, vertreten. Dabei setzt die Veranstaltung auf eine neue Hallenaufteilung und Themenschwerpunkte: Digitalisierung und Vernetzung stehen im Mittelpunkt. Hier knüpft auch Prosegur an, Marktführer für Geld- und Werttransport und zertifizierter Errichter für Sicherheitstechnik.

Prosegur präsentiert Sicherheitslösungen, die über reine Standard-Services eines Sicherheitsdienstleisters hinausgehen, beispielsweise im Bereich Geld- und Wertelogistik (CIT). Dazu zählen Einzahlungslösungen für Banken und Handelsunternehmen. Das Unternehmen ist für Kunden Partner für individuelle, ganzheitliche Sicherheitslösungen.

Maßgeschneiderte Lösungen – innovative Techniken

In den maßgeschneiderten Lösungen setzt Prosegur innovative Techniken ein und integriert, je nach Bedarf, verschiedene Systeme und Dienstleistungen. Das Ziel, Personen und Sachwerte bestmöglich zu schützen, steht bei allen Handlungen stets im Mittelpunkt. Die Vernetzung einzelner Sicherheitsdienstleistungen bringt Kunden entscheidende Vorteile: mehr Effizienz im Tagesgeschäft bei Erhöhung der Sicherheit.

Moderne Alarmsysteme wie Einbruch- oder Brandmeldetechnik, Video- und Freilandüberwachung, Zutrittskontrollen oder Gebäudesicherung sind Bausteine der Sicherheitskonzepte von Prosegur. Vor der Installation der Hardware analysiert der Sicherheitsdienstleister die Risiken und Schwachstellen bei Kunden und entwickelt eine auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittene Sicherheitslösung. Um das Bargeld-Management für Kunden, zum Beispiel Banken und Handelsunternehmen, zu optimieren, bietet das Unternehmen Einzahlungslösungen an. Prosegur berät herstellerunabhängig, welches Einzahlungsgerät am besten zu den individuellen Anforderungen passt. Bargeld ist ab dem Moment der Einzahlung durch Prosegur versichert. So wird das Überfallrisiko minimiert. Neben der Abholung und Auszählung der Gelder übernimmt Prosegur auch das Monitoring der Füllmengen und Versicherungswerte sowie den technischen Service im Störfall. Inzwischen verfügt Prosegur als einer der wenigen Geld- und Wertelogistiker für den technischen Service über eigenes geschultes Personal.

Nationaler und internationaler Partner

Als weltweit führender Sicherheitsdienstleister zählt Prosegur zu den bedeutendsten Akteuren der Branche. Über 175.000 Mitarbeiter sind an über 500 Standorten auf fünf Kontinenten für Kunden im Einsatz. Zuletzt expandierte Prosegur nach Honduras, Nicaragua, El Salvador, Costa Rica und Guatemala in Zentralamerika sowie auf die Philippinen. In Deutschland stehen rund 4.000 Mitarbeiter in 31 Niederlassungen für flächendeckenden Kundenservice.

Prosegur bedient seine Kunden hierzulande nicht nur national, sondern auch international im Straßentransport und in der Luftfracht. Seit 2017 ist Prosegur durch die IATA – den Dachverband der Fluggesellschaften – auch als Wertelogistiker für Luftfracht zertifiziert. Somit bietet das Unternehmen Full-Service für internationale Wertsendungen noch günstiger, flexibler und einfacher an. Prosegur verfügt über ein Netzwerk an renommierten Luftfahrtunternehmen, mit denen der Transport gemeinsam durchgeführt wird. Die Zertifizierung erlaubt es Prosegur, die Fluggesellschaften direkt zu beauftragen und Konditionen für den Transport auszuhandeln.

Kontakt für die Presse

KOMMPASSION - Agentur für Kommunikation

Gernot Speck
0211-60046-271
E-Mail